Seminar-Zentrum   -----   Kiefer's Gästehaus***

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Vorträge, Seminare, Workshops:

Anmeldung

Jede Person muss sich schriftlich, mit eigener Unterschrift, anmelden. Mehrfache Anmeldungen derselben Person werden nicht akzeptiert. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der vollen Seminargebühr. Mit der Anmeldung ist der Seminarplatz verbindlich reserviert. Eine Buchungsbestätigung ist Bestandteil der Rechnung.

Rücktritt

Abmeldung bzw. Rücktritt muss schriftlich erfolgen.
Bei schriftlicher Abmeldung bis vier Wochen vor Seminarbeginn erfolgt die Erstattung der Seminar- und Verpflegungsgebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20 €.
Bei schriftlicher Abmeldung bis drei Wochen vor Seminarbeginn erfolgt die Erstattung der Seminar- und Verpflegungsgebühr abzüglich 20%.
Bei schriftlicher Abmeldung bis 7 Tage vor Seminarbeginn erfolgt die Erstattung der Seminar- und Verpflegungsgebühr abzüglich 50%.
Bei schriftlicher Abmeldung ab sieben Tagen vor Seminarbeginn erfolgt keine Erstattung.

Bezahlung

Die Bezahlung der Seminargebühren erfolgt nach Erhalt der Rechnung durch einmalige Abbuchungsermächtigung oder für Zahlungen aus Österreich und der Schweiz per Überweisung. Der Zahlungseingang muss bis spätestens sieben Werktage vor Seminarbeginn erfolgt sein. Der Einzahlungsbeleg oder der Lastschriftbeleg Ihrer Bank dient Ihnen als Zahlbeleg für das Finanzamt. Der Betrag enthält die gesetzl. MwSt. von derzeit 19%.

Leistungs- und Preisänderung

Sollte eine Veranstaltung, zu der Sie sich angemeldet haben, nicht stattfinden, bzw. bereits ausgebucht oder unterbucht sein, werden Sie benachrichtigt und Ihnen die entrichtete Seminargebühr vollständig zurückerstattet.
Falls der Termin der Veranstaltung sich kurzfristig ändert oder aus schwerwiegenden Gründen ganz ausfällt (z.B. durch Erkrankung des Referenten o. ä.) erlischt Ihre Vertragsverpflichtung. Ersatzansprüche sind ausgeschlossen. Die bereits bezahlte Gebühr wird in voller Höhe erstattet.

Wenn der Veranstaltungsort sich nach Ihrer Anmeldung ändert, sorgt der Veranstalter für Ihren kostenlosen Transport zwischen dem alten und neuen Veranstaltungsort, falls Ihnen die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel zwischen Ihrem z.B. nicht kostenfrei zu änderndem Übernachtungsort nicht zuzumuten ist oder die zusätzliche Fahrzeit mehr als 30 Minuten beträgt. In einem solchen Fall werden Ihnen die zusätzlichen Fahrtkosten erstattet.

Bei unvorhergesehener Erhöhung der Bereitstellungskosten für die Veranstaltung kann die Gebühr entsprechend, jedoch nicht mehr als bis zu 10% der ursprünglichen Teilnahmegebühr, erhöht werden.

Haftung

Das Seminar ist Bildungs- und Orientierungshilfe. Die Teilnahme an dem Seminar erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Der Veranstalter und Referent übernimmt keinerlei Haftung, weder für körperliche noch für seelische, kurz- und/oder langfristige Schäden. Schäden und Verluste beim Teilnehmer oder bei Dritten, die der Teilnehmer verursacht, sind ebenfalls von der Haftung ausgeschlossen. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Verabreichungen empfohlen. Es ersetzt keine Psychotherapie, Heilmaßnahme oder medizinische Maßnahme. Das gilt sowohl in der Zeit der An- und Abreise, wie auch während des Seminars und den Pausen.

Hausordnung

In den Veranstaltungsräumen ist während des Seminars und in den Pausen das Rauchen verboten. Zusätzlich ist die Hausordnung zu beachten.

Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Teilnahmevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge.

Datenschutz

Selbstverständlich werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Schlussbestimmung

Im Übrigen gelten die allgemeinen gesetzlichen Regelungen der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsort ist Homburg.

 

 

Kiefer's Gästehaus*** & EinKlang - Seminarhaus  |  info@einklang-bliesgau.de © 2015 Anette Kiefer